Wolnzach: Massenkarambolage auf der A93

Heute Morgen ist es auf der A93 zu einer Massenkarambolage gekommen. Ein Tanklaster war auf das Ende eines US-Miltärkonvois aufgefahren. Dadurch wurden die in der Mitte der Kolonne befindlichen Geländewagen aufeinandergeschoben. Beim Versuch nach links auszuweichen, rammte der Tanklaster auch noch einen Kleintransporter. Sechs Menschen wurden leicht verletzt. Der Schaden liegt ersten Schätzungen zufolge im sechsstelligen Bereich. Die Unfallstelle ist derzeit komplett gesperrt – der Verkehr wird der bei der Anschlussstelle Mainburg ausgeleitet. Ortskundige Autofahrer sollten großräumig umfahren.