Wolnzach: Messe für Soziale Berufe

In den sozialen Berufen fehlen Arbeitskräfte. Um die breite Palette der Ausbildungsmöglichkeiten zu präsentieren, gibt es heute in Wolnzach eine Messe. Von 11 bis 16 Uhr stellen sich verschiedene Träger und Anbieter von Aus- und Weiterbildungen vor. Die Schirmherrschaft für die Messe hat Landrat Wolf übernommen. Er wird die Veranstaltung im deutschen Hopfenmuseum auch übernehmen.

11:30 – 12:00 Uhr: Kinderpfleger*in / Erzieher*in

12:15 – 12:45 Uhr: Pflegefachhelfer*in Altenpflege und generalistische Pflegeausbildung

13:00 – 13:30 Uhr: Gesundheits- und Krankenpflege

13:45 – 14:15 Uhr: Hauswirtschaft und Dorfhelfer*in

14:30 – 15:00 Uhr: Heilerziehungspfleger*in

15:00 – 15:30 Uhr: Studiengang Soziale Arbeit