Wolnzach: Schüler bei Unfall schwer verletzt

Kein Licht am Fahrrad und dunkle Kleidung sind einem Schüler heute Früh in Wolnzach wohl zum Verhängnis geworden. Der 19-Jährige war mit seinem Rad in Richtung Marktmitte unterwegs, als er vom einem Paketdienst-Fahrer übersehen wurde, der von einem Grundstück in die Straße einbog. Der Schüler stürzte nach der Kollission von seinem Rad und wurde anschließend noch vom Transporter überrollt. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.