Zu schnell in Kreisverkehr, junge Fahrerin verletzt

Bereits gestern Morgen ist es zu einem schweren Unfall in Reichertshofen auf Höhe eines Kreisverkehres gekommen. Laut Polizei war die 20-Jährige Autofahrerin zu schnell unterwegs, der Wagen schleuderte in den Straßengraben, die Frau wurde daraufhin in die Ilmtalklinik gebracht. Das Auto war zudem nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, der Schaden liegt bei 8 Tausend Euro.